Für eine durchoptimierte Fertigung

Für uns ist es wichtig, unsere Spritzguss-Werkzeuge im Gesamtkontext Ihrer Fertigung zu sehen. Unser Ziel ist es, die Potenziale unserer Formen komplett abzurufen und in maximale Leistung hinsichtlich Qualität und Fertigungsgeschwindigkeit umzusetzen. Genau daran arbeiten unsere Anwendungstechniker.

Zunächst sorgen wir dafür, dass unsere Werkzeuge unserem Anspruch hinsichtlich Präzision gerecht werden. Hierzu durchläuft jede Form ein aufwendiges Bemusterungsverfahren, in dem alle Parameter Schritt für Schritt überprüft und optimiert werden. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Inbetriebnahme, bei der Integration von Systemkomponenten in Ihrem Spritzgießprozess und bieten Ihnen generelle anwendungstechnische Unterstützung, um Ihre Fertigung zu optimieren.

1

Die SCHÖTTLI Bemusterung

SCHÖTTLI Werkzeuge werden aufwendig entwickelt und mit modernsten Maschinen hochpräzise gefertigt. Den letzten Schliff erhalten sie in unserer Anwendungstechnik. Hier müssen die Werkzeuge zeigen, was sie in der Praxis können. Dazu werden sie in unsere Spritzgussmaschinen eingespannt und machen das, wofür sie vorgesehen sind: Kunststoffteile fertigen. Hier sehen wir, ob wir die anvisierten Zykluszeiten tatsächlich erreichen oder sogar unterbieten. Zusätzlich untersuchen wir im Prüflabor, ob die gefertigten Produkte alle Qualitäts-Anforderungen erfüllen.

In unserem Labor führen wir verschiedenste Prüfungen durch, wie zum Beispiel Dimensionsmessungen, optische und funktionelle Tests, Fall-, Öffnungs- und Druckbeständigkeitsprüfungen und so weiter. Nach der erfolgreichen Prüfung übergeben wir ihnen die Form.

2

Auf Wunsch auch Inbetriebnahme

Wenn Sie möchten, nehmen wir Ihre SCHÖTTLI Werkzeuge gerne für Sie vor Ort in Betrieb. Dazu kommen unsere Anwendungstechniker zu Ihnen ins Unternehmen und setzen die Form in Ihre Spritzgussmaschine ein – weltweit.

Ihr Vorteil: Unsere Anwendungstechniker wissen, wie sich optimale Fertigungsergebnisse hinsichtlich Qualität und Geschwindigkeit erzielen lassen.

Gerne geben wir während der Inbetriebnahme unser Wissen an Ihre Mitarbeiter weiter und zeigen, mit welchen Einstellungen Maschine, Werkzeug und eventuell auch Peripheriegeräte bestmöglich harmonieren. Abschließend übergeben wir Ihnen die Werkzeuge.

3

Systemintegration

Sie brauchen Unterstützung bei der Integration von unseren Werkzeugen in ihr System? Das machen wir gerne für Sie. Dazu kommen unsere Anwendungstechniker in Ihr Unternehmen und helfen bei der Einbindung von vor- und nachgelagerten Prozessschritten. Wir wollen, dass Sie schneller zum sicheren Produktionsziel kommen.

4

Prozessoptimierung

Holen Sie das Maximum aus Ihrem Produktionsprozess!

Für unsere Spezialisten in der Anwendungstechnik gehört die Optimierung von Spritzparametern und zyklusentscheidenden Faktoren zur Selbstverständlichkeit.

Wir möchten Sie dabei unterstützen, die Effizienz Ihrer Produktion zu steigern, eine Null-Fehler-Produktion zu realisieren und den Werkzeugverschleiss zu minimieren.